Gruppenleiterkurse 2019

Wo?    Tannenhof in Mölln, Görlitzer Ring 7, 23879 Mölln

Wann?    3. bis 9. Februar

Teilnehmerbeitrag: 130 €

Vor einer Gruppe stehen und eine „Ansage“ machen; ein Spiel so anzuleiten, dass alle mit Lust mitmachen; aus verschiedenen Cliquen und Typen eine Gruppe werden lassen; eine kreative Idee so umsetzen, dass die Gruppe mit „einsteigt“; gesetzliche Regeln und Pflichten kennen – dies alles gehört zum Handwerkszeug eines Gruppenleiters, der allein oder im Team Verantwortung für eine Gruppe von Kindern oder Jugendlichen übernehmen möchte. Wenn Du in Deiner Gemeinde, in Deiner Region aktiv werden willst, dann verschafft Dir der Grundkurs notwendige Grundkenntnisse. Für die Begleitung einer Gruppe z. B. im Rahmen des Projektes Friesland ist er Voraussetzung. Im Aufbaukurs werden vorhandene Kenntnisse erweitert und auf eigene Erfahrungen aufbauend weiterführende Themen, wie der Umgang mit Konflikten in der Gruppe, behandelt. Außerdem kommt hinzu: Wie mache ich eine Andacht? Neben den Arbeitseinheiten in den vier bis fünf Kursgruppen gibt es Programmteile für alle: Andachten am Morgen und Abend, einen Kultabend, eine Koop-Spielabend, einen Workshopnachmittag, und eine Geländespielaktion, einen Festabend und einen Abschlussgottesdienst.

 

Schriftlich anmelden könnt ihr euch mit diesem Formular oder mit dem Anmeldeabschnitt im Flyer, den es hier gibt.

Gern könnt ihr euch hier vormerken lassen, das ersetzt aber nicht die schriftliche Anmeldung, mit der eure Anmeldung erst verbindlich ist.

Kurs*:

Vorname*:

Name*:

Straße*:

PLZ* | Ort*:

E-Mail*:

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch das Evangelische Kinder- und Jugendwerk, Propstei Wismar, einverstanden (siehe Datenschutz).


Propstei Wismar (AST)